Sponsoren
Lade...
weibliche B2-Jugend
kein Bild

w. B2-Jugend - Regionsoberliga weibl. Jgd. B / 2019/2020:

noch keine Angaben

Lade...
weibliche B2-Jugend
Bericht

Bericht weibliche B2-Jugend - Landesliga

Mittwoch, 07. November 2018

Hallo liebe Handballfreunde,

so viel Neues können wir gar nicht berichten.
Nach den Herbstferien haben wir gegen die HSG Osnabrück einen Punkt (25:25) mit nach Hause gebracht. Eigentlich hatten wir mehr erhofft, aber nach dem Spielende waren wir mit dem einen Punkt dann doch zufrieden!!

Am 27.10.2018 haben wir besser gespielt und verdient mit 28:18 in Neuenhaus gegen SG Teuto Handball gewonnen. Obwohl wir auf Fenja Lefers und Lia Motzkus verzichten mussten, hat der Rest der Mannschaft sehr gut zusammen agiert.

Momentan belegen wir den zweiten Platz hinter dem TuS Bramsche.

Leider müssen wir auf Sophie Remie verzichten. Sophie hat sich während des Trainings einen Bänderriss zugezogen und muss ein paar Wochen pausieren.

Am kommenden Wochenende sind wir zu Gast bei der TSG Burg Gretesch.

Wenn wir dort zwei Punkte holen, dann könnten wir Bramsche vom 1. Platz stupsen!!

Drückt uns die Daumen????????????????

Das Trainerteam 
Frieda Holtvlüwer, Friedhild Veddeler und Marianne Voet
 

Zur Mannschaft gehören:
Torwart: Lena Bouws und Emma große Lögten 

sowie Daria Brouwer, Sophie Schüürmann, Lilly Voet, Marieke grote Beerink, Kora Bosch, Carina Berends, Anne Reefmann, Fenja Leders, Sophie Remie, Lia Motzkus, Luise Albert, Maite Wolterink

Lade...
weibliche B2-Jugend
Bericht

Bericht weibliche B2-Jugend - Landesliga

Donnerstag, 27. September 2018

Liebe Handballfreunde,

freudig können wir Euch mitteilen, dass wir mit der kompletten Mannschaft die neue Saison in der Landesliga bestreiten können.Unsere Langzeitverletzte, Emma große Lögten, hat sich gut von ihrem Kreuzbandriss im November erholt und trainiert wieder mit. Diese Saison sind spannende Derby's zu  erwarten. Unsere Gegner sind unter anderem der SV Vorwärts Nordhon und der FC Schüttorf. Unser Ziel für die kommende Saison ist es im oberen Drittel mitzuspielen. Bisher sieht es ganz gut aus.

Wir haben bereits das erste Spiel gegen den TuS Haren mit 21:19 gewonnen. Am 09.09.2018 haben wir in Neuenhaus den FC Schüttorf mit 23:11 geschlagen. Am 23.09.2018 haben wir den SV Vorwärts Nordhorn in Neuenhaus empfangen. Leider verlief das Spiel nicht so erfolgreich wie die anderen beiden Spiele. Wir haben 16:22 gegen die starke Mannschaft von Axel Mensing und Joachim Sloot verloren.

Jetzt haben wir erst einmal Zeit, die Probleme des Spiels zu analysieren und unsere Mannschaft wieder aufzubauen !!! Am 20.10.spielen wir in Osnabrück und hoffen, dass wir hier wieder in unser Spiel zurück finden und bestenfalls zwei Punkte mit nach Hause nehmen.

Wir wünschen euch allen schöne Ferien !!!

Das Trainerteam :
Frieda Holtvüwer, Friedhild Veddeler, Marianne Voet

Zur Mannschaft gehören:
Torwart:: Lena Bouws und Emma große Lögten 
sowie: Daria Brouwer, Sophie Schüürmann, Lilly Voet, Marieke grote Beerink, Kora Bosch, Carina Berends, Anne Reefmann, Fenja Leders, Sophie Remie, Lia Motzkus, Luise Albert, Maite Wolterink

Lade...
weibliche B2-Jugend
Bericht

Bericht weibliche B2-Jugend - Landesliga

Sonntag, 18. Februar 2018

Die Rückrunde ist gestartet. Das erste Spiel haben wir noch im alten Jahr bestritten. Dies war das Derby gegen Vorwärts Nordhorn. Hier konnten wir noch einen deutlich Sieg (35:20) einfahren. 

Da das erste Spiel im neuen Jahr vom Gegner verschoben wurde, haben wir eine Pause von 7 Wochen gehabt. Diese hat uns nicht so gut getan. Am 28.01.2018 haben wir dann gegen die SG Teuto Handball unser erstes Spiel verloren. Leider sind wir überhaupt nicht ins Spiel gekommen und konnten die torgefährlichste Spielerin der Liga nicht bremsen. Somit mussten wir eine 19:22 Niederlage in Kauf nehmen.

Das 2. Spiel in diesem Jahr konnten wir dann wieder für uns entscheiden. Nach einem sehr torreichen Spiel haben wir die Partie gegen die HSG Osnabrück 36:31 gewonnen.

Am nächsten Wochenende stehen jetzt gleich zwei Spiele auf dem Plan. Freitagabend findet um 20:30 Uhr in Uelsen das Nachholspiel gegen die HSG Schaumburg-Nord statt. Am Sonntag sind wir dann um 17 Uhr zum nächsten Derby beim FC Schüttorf zu Gast. Dies ist zugleich auch das Spitzenspiel der Liga. Mit einem Sieg können wir einen großen Schritt Richtung Meisterschaft machen. Wir sind sehr motiviert und möchten unser Ziel auf jeden Fall erreichen !!!!

Also kommt alle vorbei und unterstützt uns :-) 

sportliche Grüße….eure weibliche B2

Bentheimer Eisenbahn AG Sport und Freizeit Kamps
Kamphuis & Loebnitz Physiotherapie Autohaus Reinhardt